Wer zahlt das Begräbnis, wenn Eltern sterben?

erstellt am: 29.05.2013 | von: Marion Wickermann | Kategorie(n): Sterbegeldversicherung

Beim Tod der geliebten Eltern denkt man normalerweise nicht über Geld nach. Doch wenn keine Sterbegeldversicherung oder anderes Geldvermögen in ausreichendem Maße vorhanden ist, wird die Frage nach dem “Bezahler” immer drängender.
Um nicht plötzlich vor einer großen Summe zu stehen, die sofort aufgebracht werden muß, gibt es auch die Möglichkeit, im Vorfeld für Ihre Eltern ohne deren Unterschrift eine Sterbegeldversicherung abzuschliessen.
Bei Interesse melden Sie sich einfach bei mir!
Telefonisch unter 0 23 62 – 60 62 850 oder per Email an: info@sterbegeldversicherungen-preisvergleich.de
Marion Wickermann
Versicherungsmaklerin

Über Marion Wickermann


Willkommen zu interessanten Informationen rund um das Thema Sterbegeldversicherungen, Bestattungsarten, Vorsorgevollmacht, Patientenverfügung und vielem Interessanten anlehnend und passend zum Thema. Sie bekommen hier wissenswerte Informationen und Beratung zum Thema Vorsorge! Ich möchte Interesse wecken und Sie ermuntern, sich mit dem Thema zu befassen, um letztendlich beruhigt zu sein, in dem Wissen, für alles gesorgt zu haben!